Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Haiku, das geistreiche Wortspiel

Der japanische Dichter Matsuo Bashō 1644-1694 gilt heute als der größte Haiku-Meister.
Sein Reisetagebuch: "Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland" ist eines der berühmtesten Werke der Haiku-Dichtung, die
sich heute, auch international, wieder großer Beliebtheit erfreut.

Die Konzentration auf einen Haiku-Vers führt hin zu der Trennung von Nebensächlichem und lenkt die Aufmerksamkeit zur Schönheit des Augenblicks.

Wir lernen Haikus kennen sowie ihre Dichtkunst, damals und heute. Und zwischendurch dichten wir selbst.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?